Frauenhilfe in Melanchthon

Die Evangelische Frauenhilfe im Melanchthonbezirk ist eine der 1.100 Frauengruppen, die sich in der Evangelischen Frauenhilfe in Westfalen organisieren.

Die Frauenhilfe versammelt Frauen in verschiedenen Lebenssituationen an jeweils zwei Donnerstagnachmittagen im Monat im kleinen Melanchthonsaal von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Die Frauenhilfe bietet Gemeinschaft, Meinungsaustausch, Information, Spiritualität.

Verantwortlich für die Frauenhilfstreffen sind im Jahr 2017 Frau Helga Berghoff und Frau Edelgard Wassermann.

Jede ist herzlich willkommen.
Wir schauen über den Tellerrand…
Wir ziehen uns den Schuh an…
Wir teilen Zeit miteinander…
Wir kümmern uns.

Frauenhilfe in Melanchthon

Frauenhilfe 2017

Was hat die Frauenhilfe mit dem KadeWe in Berlin, Persil , Astrid Lindgren, der Schellstraße und der Meinolphusstraße gemeinsam? Nein, das ist keine Scherzfrage.

02.06.2017