Wir möchten mit Ihnen reden

Aktuelle Information

20.08.2019

Gemeindeinformationsabend am 17. September 2019, 19.30 Uhr, kleiner Melanchthonsaal oder Kirche 

Wir möchten, dass wir miteinander reden. Gemeindeinformationsabende sollen keine Einbahnstraße sein. Es soll nicht nur um Informationen gehen, sondern um Gedankenaustausch. Nur so können Aspekte sichtbar werden, die bisher nicht ausreichend sichtbar und berücksichtigt waren. Wie ich in meinem Bericht aus dem Presbyterium gezeigt habe, ist weiterhin die Gebäudekonzeption zu diskutieren. Wir möchten Ihnen gern das Zwischenfazit des „Exposee zur Projektkommunikation“ vorstellen und es mit Ihnen besprechen. Aber auch zur Personalentwicklung möchten wir gern Ihren Rat hören. 

In der Zeit zwischen dem 11.11. und 24.11. muss es eine Gemeindeversammlung zur Presbyteriumswahl geben. Über den genauen Termin, der noch vom Presbyterium festgelegt werden muss, werden Sie über Abkündigung, Internet (www.kirchengemeinde-bochum-wiemelhausen.de), Aushang und, wenn möglich, auch durch die Presse informiert.Bitte denken Sie darüber nach, ob Sie selbst Verantwortung in der Leitung der Gemeinde übernehmen wollen oder jemanden kennen, den Sie vorschlagen möchten. Bitte wenden Sie sich dazu an das Presbyterium, vertreten durch seinen Vorsitzenden Pfr. Martin Röttger, Königsallee 48, 44789 Bochum oder sprechen Sie jemanden von uns direkt an. 

Martin Röttger und das Presbyterium

Hier ist der Link zum Arbeitspapier Gemeindekonzeption