Bericht aus St. Johannes

Ökumene

01.09.2020

Da das Gemeindeleben noch sehr zurückhaltend stattfindet, gibt es für den Gemeindebrief vermutlich kaum Vermeldungen; Ausnahmen bilden zum einen das goldene Priesterjubiläum von Herrn Pastor Willi Kumpf, welches unter größten Einschränkungen am 23. August mit einem Festgottesdienst um 11:00 Uhr begangen wird; zum anderen die diesjährige Erstkommunionfeier, welche auf drei Messen verteilt wird, nämlich auf den 

12. September um 12:00 Uhr sowie auf den 13. September um 9:30 Uhr und um 11:30 Uhr.

Wenn St. Martin begangen werden kann, dann am Sonntag, den 8. November, beginnend um 17:00 Uhr in der Kirche mit anschließendem Laternenumzug. Dazu gibt es aber noch überhaupt keine Planungen.

In der Hoffnung, dass nicht alles umsonst geplant und geschrieben und gedruckt werden wird, grüße ich Sie sehr herzlich

Stephani Adams

Vorbehaltlich einer kurzfristigen Absage! Bitte informieren Sie sich vorab, ob die Veranstaltung stattfindet oder stattfinden kann.