Der Ökumenische Stadtkirchentag Bochum am 19. Juni 2022

Aus der Gemeinde

01.06.2022

…ist ein Projekt der christlichen Kirchen in Bochum. Der Stadtkirchentag soll Christinnen und Christen aus der ganzen Stadt zusammenbringen und die Vielfalt des kirchlichen Lebens sichtbar machen. Wir wollen an diesem Tag ins Gespräch kommen: Mit kirchennahen und kirchenfernen Menschen, mit denen, die von der Kirche enttäuscht sind, mit Suchenden und Engagierten, mit Menschen aller Generationen, Konfessionen und Nationen.

Kirche ist ein bedeutsamer Teil unserer Stadt.

Deswegen feiern wir den 1. Ökumenischen Stadtkirchentag im Rahmen des Stadtpicknicks zum 700-Jahre-Jubiläum der Stadt Bochum – aufgrund der Corona-Pandemie verschoben auf den 19. Juni 2022. Wir wollen als Kirche dabei sein, wenn Menschen in der Stadt zusammenkommen, miteinander essen und trinken, sich begegnen und kennenlernen und miteinander feiern. Denn wir sind überzeugt davon, dass die christliche Botschaft und unsere Themen und Werte relevant sind für alle Menschen in unserer Stadt.

Stadtpicknick am 19. Juni 2022

Der Ökumenische Stadtkirchentag wird während des Stadtpicknicks rund um die Christuskirche und den Platz des Europäischen Versprechens zu finden sein. Tische und Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen und Gespräch miteinander ein. An sieben Themen-Standorten rund um die Tischmeile präsentieren Gemeinden, Einrichtungen und Gruppen, was uns als christliche Kirchen ausmacht.

Themen-Standorte

  • „Kirche begleitet Stadt“: In allen Lebenslagen an deiner Seite
  • „Kirche inspiriert Stadt“: Hinterfragen. Handeln.
  • „Kirche gestaltet Stadt“: Gerecht leben, Schöpfung bewahren.
  • „Kirche stärkt Stadt“: Trost finden, Kraft schöpfen.
  • „Kirche bereichert Stadt“: Kreativ. Künstlerisch. Spirituell.
  • „Kirche belebt Stadt“: Zusammen fröhlich und ausgelassen.
  • „Kirche fragt Stadt“: Was bleibt nach 2000 Jahren?

Die Tischmeile des Stadtpicknicks verläuft auf dem Willy-Brandt-Platz direkt am Gelände des Stadtkirchentages.

Zu den Highlights des Tages gehört sicher der ökumenische Eröffnungsgottesdienst um 11:00 Uhr, die Familienshow mit Daniel Kallauch um 15.00 Uhr in der Christuskirche. Viele kennen sicher Lieder von ihm wie „Einfach Spitze, dass Du da bist“ oder „Immer und überall“…Es ist ein Mitmachkonzert, dass sich für große und kleine, alte und junge Menschen lohnen wird – der Eintritt ist natürlich frei.

Den Schlusspunkt des Stadtkirchentages bildet der Abschlussgottesdienst um 17.00 Uhr. Auch hier wird es bunt und musikalisch.

Wir freuen uns über die vielen Menschen, die den Stadtkirchentag durch ihre Zeit und ihre Ideen bereichern. Es wird ein großes ökumenisches Fest werden – mitten in unserer Stadt. Herzlich willkommen!
Weitere Informationen zum Stadtkirchentag unter https://stadtkirchentag-bochum.de/