Mittagskirche

Gottesdienste

30.11.2018

‚Was erinnert wird’

Mit dem Titel ‚Was erinnert wird’ verknüpfen sich die Mittagskirchen im ersten Halbjahr des Jahres 2019.

Die Mittagskirchen finden jeweils um 12:00 Uhr statt, im ersten Halbjahr in den Monaten Februar und März, Mai und Juni, im zweiten Halbjahr von September bis November. Sie präsentieren sich in zwei Modellen, am ersten Sonntag des Monats stehen literarische Texte und Musik im Dialog, am dritten Sonntag des Monats eine Kanzelrede und Musik.

Die Flyer zu den Mittagskirchen erscheinen im Januar und werden auch im Internet zu finden sein.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Gabriele Krettek und Ludwig Kaiser