Männersonntag 2018

Aus der Gemeinde

28.11.2018

Jedes Jahr wird deutschlandweit am 3. Sonntag im Oktober der Männersonntag begangen, in diesem Jahr also am 21. Oktober. Der Gottesdienst im Baumhofzentrum, den Pfarrer Loer mit dem Männerkreis Petri vorbereitet hatte, stand unter dem biblischen Motto: „Prüft aber alles und das Gute behaltet!“ (1. Thess 5, 21). Mancherlei wird geprüft: beim Arzt die Gesundheit, beim TÜV das Auto, das Wissen am Ende einer Ausbildung usw.Was ist der Maßstab dessen, was wir als Christen prüfen sollen? Herr Loer brachte es in seiner Predigt auf den Punkt. Auf die Liebe kommt es an. Die Liebe ist der Maßstab, an dem sich alles ausrichten soll.

„Pflicht ohne Liebe macht verdrießlich, Besitz ohne Liebe macht geizig, Glaube ohne Liebe macht fanatisch, Leben ohne Liebe ist sinnlos“ (nach Epheser 5,2).
Die Männer ergänzten Zitate bekannter Persönlichkeiten zum Thema des festlichen Gottesdienstes. Die große versammelte Festgemeinde war nach dem Gottesdienst zu Kaffee und Kuchen im Gemeindesaal eingeladen, alles selbst zubereitet für diesen Sonntag.

Neugierig geworden auf den Männerkreis? Wir treffen uns an jedem 2. Donnerstag eines Monats um 18 Uhr im Baumhofzentrum und an jedem letzten Montag eines Monats um 18 Uhr im Haus Vocke, Wiemelhauser Straße.

Sie sind herzlich willkommen.
Rufen Sie mich einfach mal an.
Tel. Josef Scheele, 0234/79 20 94 29 oder 0157-36444546.

Ihr Josef Scheele