Fingerhutkirche – jetzt und hier

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ist ein Format der evangelischen Kirchengemeinde Bochum-Wiemelhausen, das anlässlich des Himmelfahrtsfestes im Jahre 2020 erstmals produziert wurde. Schauen Sie doch rein.


Am 31.05.2020 findet die Wiederaufnahme des 10 Uhr-Gottesdienstes in der Melanchtonkirche statt.

Bitte beachten Sie, dass wir nur bis zu 40 Personen einlassen dürfen.
Bitte denken Sie auch daran, Ihre Atemschirm-Maske während des Besuchs zu tragen.

Wir informieren Sie zeitnah, wann das Baumhofzentrum die Gottesdienste wieder aufnehmen darf.


Digitale Inhalte in unwirklichen Zeiten

Die Krise um den COVID-19-Virus hält uns davon ab, uns in unseren gewohnten Gruppen und Kreisen zu treffen. Auch Gottesdienste dürfen wir zur Zeit nicht abhalten. Kommunikation ist aber wichtig. In beide Richtungen. Wir möchten Sie daher einladen, unsere neuen digitalen Inhalte wie Andachten, Geschichten, Gedanken, Aktionen und Kunstwerke über unser Homepage und Facebook zu entdecken. Die Inhalte werden jeden Freitag aktualisiert. Es gibt auch einige Mitmach-Aktionen, wie zum Beispiel unser „Digitales Museum“. Bitte vergessen Sie nicht: Unsere Pfarrerin und unsere Pfarrer, sowie das Presbyterium, sind für Sie über die gewohnten Telefonwege und die Emailadressen erreichbar. Wir sind eine Gemeinde und wir schaffen es gemeinsam durch diese unwirkliche und schwere Zeit!

Aktuellste Information

Bekanntmachung 22.04.2020 – Gottesdienste

Wie viele von Ihnen wahrscheinlich bereits aus der WAZ erfahren haben, sollen ab Mai Gottesdienste aller Glaubensrichtungen wieder stattfinden können. Dies ist jedoch an Bedingungen geknüpft, die das Presbyterium erst noch prüfen und notwendige Voraussetzungen schaffen muss. Zum jetzigen Zeitpunkt können wir jedoch folgendes mitteilen:

  • Die Evangelische Kirche in Deutschland hat ein Eckpunktepapier mit Schutzmaß-nahmen für Gottesdienste verfasst, das sich gerade in der Abstimmung mit dem Robert-Koch-Institut befindet.
  • Die abgestimmten Eckpunkte beinhalten Hygienevorschriften, die verbindlich eingehalten werden müssen.
  • Dazu sind von den Gemeinden Schutzkonzepte zu erarbeiten. Wo kein solches Schutzkonzept vorliegt, kann kein Gottesdienst gefeiert werden.
  • Da in diesem Kontext sehr viele Dinge zu beachten sind, sollten sich Gemeinden dafür ausreichend Zeit nehmen. Ziel ist es nicht, möglichst frühzeitig wieder Gottesdienste in den Kirchen und Gemeindezentren anzubieten, sondern das verantwortlich zu tun.
  • Da, wo ein solches Konzept vorliegt und wo es unproblematisch möglich ist, kann nach jetzigem Kenntnisstand am 3. Mai Gottesdienst gefeiert werden. In der Fläche wird dies sinnvollerweise erst ab Mitte Mai bzw. ab Pfingsten möglich sein.

Sobald alle nötigen Informationen vorliegen (und alle nötigen Vorarbeiten geleistet wurden) wird das Presbyterium den Termin der Wiederaufnahme der Gottesdienste bekanntgeben.

Hier geht es zu den Eckpunkten der EKD

Frau Strathmann-von Soosten, Herr Röttger und Herr Loer sind telefonisch wie gewohnt erreichbar! Zu den Pfarrern

Das Presbyterium ist weiterhin über das Gemeindebüro erreichbar.
Tel.: 0234 31 22 41 oder E-Mail: bo-kg-wiemelhausen@kk-ekvw.de

Im Falle der dringenden Seelsorge, nutzen Sie bitte auch das Angebot der Telefonseelsorge des Kirchenkreises Bochum! Zur Telefonseelsorge

Wenn Sie der Verkündigung des Wort Gottes im Internet oder im Fernsehen lauschen wollen, verweisen wir auf Mediengottesdienste (z.B. ZDF) oder digitale Andachtsformen, wie sie etwa auf www.evangelisch.de zu finden sind.

Es gilt bis auf weiteres die Absage aller Gottesdienste und Kulturveranstaltungen

Mehr Information

Bekanntgabe des Wahlergebnisses der Presbyteriumswahlen 2020

Klicken Sie hier um die Bekanntgabe des Wahlergebnisses der Presbyteriumswahlen 2020 unserer Kirchengemeinde einzusehen.

Neuste Beiträge