Fingerhutkirche – jetzt und hier

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ist ein Format der evangelischen Kirchengemeinde Bochum-Wiemelhausen, das anlässlich des Himmelfahrtsfestes im Jahre 2020 erstmals produziert wurde. Schauen Sie doch rein.


Sommerkirche in der Region Süd

Himmelsbilder – Lebensrätsel: Gleichnisse

„Mit dem Himmelreich ist es wie …“ So beginnen viele Gleichnisse Jesu, die uns in den Evangelien überliefert sind und die wir in der diesjährigen Sommerkirche betrachten, auslegen und – wenn es gut geht – ein Stück weit „enträtseln“ wollen. „Sommerkirche“, das bedeutet: Die Pfarrteams aus unseren Evangelischen Kirchengemeinden Querenburg Wiemelhausen und Stiepel tun zusammen und überlegen sich, welches gottesdienst- und gemeinde-übergreifende Thema für Sie und uns spannend ist. In den Sommerferien touren sie mit ihren Predigten durch die Gemeinden von Gottesdienststätte zu Gottesdienststätte.

Diesmal also „Himmelsbilder – Lebensrätsel: Gleichnisse“.

So der Titel unserer sommerlichen Gottesdienstreihe.

Es geht um die Frage, wie Gottes gerechte Welt aussieht und wie sie sich realisiert. Dabei bekommen wir zugleich Einblicke in die brutale Lebenswelt der jüdischen Bevölkerung im Land Israel im ersten Jahrhundert. Wir erfahren von verschuldeten Familien, die nicht einmal ein Stück Brot über Nacht im Hause haben, von Sklav*innen, die der Willkür ihrer Besitzer*innen bedingungslos ausgeliefert sind, von Tagelöhner*innen, die am Morgen nicht wissen, ob sie am Ende desselben Tages noch satt werden. In Jesu Gleichnissen offenbart sich die alltägliche (strukturelle) Gewalt von damals.

Auch von heute? Wer diese Gleichnisse hört, ist herausgefordert, sich selbst zu positionieren und selbst Perspektiven zu entwickeln auf Gottes gerechte Welt. Ist Gott wie der Weinbergbesitzer? Ist Gott wie der König? Ist Gott wie der Vater des verlorenen Sohnes?
Kommen Sie zu unseren Gottesdiensten und denken Sie mit!

Hinweis des Presbyteriums:

Aufgrund komplizierter und aufwändiger Hygienevorschriften und Empfehlungen des Kirchenkreises bleiben die Gemeinderäume vorerst bis nach den Sommerferien (11.08.2020) für Gruppen und Kreise geschlossen. Diese Entscheidung ist dem Presbyterium nicht leicht gefallen. Die Sachlage wird in der Presbyteriumssitzung am 07.08.2020 August neu bewertet.

Digitale Inhalte in unwirklichen Zeiten

Die Krise um den COVID-19-Virus hält uns davon ab, uns in unseren gewohnten Gruppen und Kreisen zu treffen. Kommunikation ist aber wichtig. In beide Richtungen. Wir möchten Sie daher einladen, unsere neuen digitalen Inhalte wie Andachten, Geschichten, Gedanken, Aktionen und Kunstwerke über unser Homepage und Facebook zu entdecken. Die Inhalte werden jeden Freitag aktualisiert. Es gibt auch einige Mitmach-Aktionen, wie zum Beispiel unser „Digitales Museum“. Bitte vergessen Sie nicht: Unsere Pfarrerin und unsere Pfarrer, sowie das Presbyterium, sind für Sie über die gewohnten Telefonwege und die Emailadressen erreichbar. Wir sind eine Gemeinde und wir schaffen es gemeinsam durch diese unwirkliche und schwere Zeit!

Aktuellste Information

Bekanntgabe des Wahlergebnisses der Presbyteriumswahlen 2020

Klicken Sie hier um die Bekanntgabe des Wahlergebnisses der Presbyteriumswahlen 2020 unserer Kirchengemeinde einzusehen.

Neuste Beiträge